Wraps zum Abendessen sind super, aber richtig satt machen die guten Röllchen leider nicht. Da muss um 10 Uhr abends halt manchmal noch Abhilfe geschafft werden, hier kommen süße Quesadilla ins Spiel!

süße quesadillaZutaten:

Für 1 Portion

  • 1 Apfel
  • 1/2 Banane
  • 2 TL Frischkäse
  • 1 TL Honig
  • 1 1/2 TL ButterZimt
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung – süße Quesadilla:

Schneidet den Apfel und die Banane in Würfelchen und packt einen Wrap in den Ofen.
Gebt das Obst zusammen mit der Butter in eine Pfanne und würzt es mit ordentlich Zimt und einer Prise Zucker.
Schwenkt sie einen Augenblick und stellt die Pfanne dann an die Seite. Nehmt den Wrap aus dem Ofen und streicht den Frischkäse und den Honig auf den Wrap, dann kommt das Obst darauf und ein klein wenig Frischkäse noch zum Zerlaufen zwischen das Apfel-Zimt-Gemisch. Klappt den Wrap dann zu und fertig ist ein schnelles, leckeres Frühstück oder ein süßes Abendessen. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*